Getrocknete Steinpilze

Der Gemeine Steinpilz (Boletus edulis), auch Penny Bun, King Bolete, Porcino oder Porcini genannt,

wächst in Laub- und Nadelwäldern der nördlichen Hemisphäre und ist in Europa, Asien und Nordamerika weit verbreitet.

Der Steinpilz hat einen milden nussigen Geschmack und kommt in verschiedenen kulinarischen Gerichten wie Suppen, Nudeln, Risotto, Pfannengerichten, Eintöpfen vor und liefert Geschmack und Farbe für viele Saucen, Füllungen und Brühen. Darüber hinaus ist der Steinpilz auch einer der wenigen Pilze, die eingelegt verkauft werden.

Im Allgemeinen sind Pilze, einschließlich des Steinpilzes, reich an Proteinen, Ballaststoffen und essenziellen Vitaminen und Mineralstoffen. Zudem sind sie auch noch fettarm und enthalten wenig verdaulichen Kohlenhydrate.

Die meisten Steinpilze gehen eine symbiotische Beziehung mit Bäumen ein, in der die Pilze über das Wurzelsystem des Baumes energiereiche Nährstoffe erhalten und die Pilze im Gegenzug einige Mineralien aus dem Boden liefern. Bäume brauchen nicht unbedingt die Steinpilze, aber diese Pilze brauchen auf jeden Fall die Bäume.

Boletus edulis schmeckt frisch hervorragend, ist aber ebenso fantastisch zum Trocknen und Einfrieren geeignet. Damit steht einem ganzjährigen Gebrauch nichts im Wege, da die Pilze ihren Geschmack behalten.

Nach dem Trocknen lassen sie sich lange lagern, zu Pulver vermahlen und als Gewürz verwenden. Bei Tobien Trading bieten wir getrocknete Pilze von hoher Qualität in allen gängigen Schnitten an.

Die Sicherheit unserer Produkte wird durch den Einsatz modernster Reinigungs- und Veredelungsanlagen durch unsere Partner gewährleistet. Die Produkte unterliegen einer kontrollierten Lieferkette.